Qualität kommt nicht von ungefähr,
sondern von ganz genau
Sie befinden sich hier: » Glaserei Knoke Hannover »  Uwe Bürkle Skupturen


Qualität kommt nicht von ungefähr,
sondern von ganz genau

Uwe Bürkle

Uwe Bürkle ist ein freischaffender Steinbildhauer seit 1992. Seit 1998 ist er auch als Freier Künstler tätig. International erlangte er Aufsehen als Carver in Schnee, Eis und Sand. Seine erste öffentliche Arbeit wurde 2004 in Reutlingen ausgestellt. Uwe Bürkle schafft Arbeiten in Bronze, Stein, Sand und Eis.

Kunstwerke von Uwe Bürkle
Auffallend ist die schlichte Eleganz und Zurückkaltung seiner Figuren. Meist werden von Uwe Bürkle Menschen und Personen, oftmals auch nur Köpfe, als Figuren dargestellt.
Diese zeigen oftmals einfache Darstellungen und Zusammenhänge des alltäglichen Lebens. Die mimischen Mittel seiner Plastiken dienen häufig und gerne als Identifikationsobjekte. Der Zugang zu seiner Kunst wird den Kunstliebhabern demnach auf eine einfache, offene Weise eröffnet. Im Hintergrund befindet sich jedoch stets eine tiefergreifende Dimension. Die Kunstwerke Uwe Bürkles verfügen stets über eine zweite Ader, welche erst durch Nachdenken ergriffen werden kann.
Die meisten seiner Werke aus Bronze sind mit einem Stahlsockel oder -fuß versehen.
Oftmals werden auch Holz oder Granit in den Werken mit verarbeitet. Das langlebige und besonders robuste Material lässt somit auch die Werke sehr lange erstrahlen. Die bekanntesten Werke Uwe Bürkles aus Bronze, teilweise verarbeitet mit anderen Materialien, sind:
"Zentriert", "Atlas", "Das Gerücht", "Deixis 1" und "Deixis 2", "Der Lauf","Fortuna 1" sowie "Fortuna 2" und "Fortuna 3", "Narziss", "Minotaurus", "Der Narr", "Paar 1", "Paar groß", "Philemon & Baucis", "Raumschwimmer", "Sucher", Sisyphos", "Tagesplastik zum Wenden", "Unzentriert", "Läufer", "Der Rahmen", "Horcher", "Mann im Wind", "Eile", "Der Rahmen klein", "Sandalphon", "Traum", "Schweinehunduhr", "Das Mass", "Heckenschütze", Apfelmann", "Boulegruppe", "Siebenmeilenliebe","Drachenfahrer" und der "Ballonfahrer".

Skulpturen von Uwe Bürkle
Uwe Bürkles Skulpturen aus Sand und Eis sind weitaus weniger bekannt. Hierbei werden selten Menschen und Personen dargestellt. Vielmehr verarbeitet der Künstler Uwe Bürkle hier Situationen des alltäglichen, auch modernen, Lebens. Auffallend ist ein Werk aus Stein, welches Automobile des Abschleppunternehmens "ADAC" darstellt.
Besonders inspirierend ist auch eine Schneckenhaus, aus dem nicht wie gewohnt eine Schnecke, sondern ein Zug herausfährt.


Uwe Bürkle - Deixis 1 Philosoph

Uwe Bürkle - Deixis 1 Philosoph

Bildmaß: ca. 40 cm

Verkaufspreis: € 1.900.-

Uwe Bürkle - Deixis 1 Philosoph Limitierte Bronze Skulptur nach rechts zeigend

Uwe Bürkle - Deixis 1 Philosoph Anfragen

Uwe Bürkle - Akrobaten

Uwe Bürkle - Akrobaten

Bildmaß: ca 31 cm

Verkaufspreis: € 720.-

Limitierte Bronze Skulptur von Uwe Bürkle

Uwe Bürkle - Akrobaten Anfragen



(0511) 559897